Dienstag, 6. November 2007

Ron Paul sammelt über 4.2 Millionen $ in 24 Stunden

Die Guy Fawkes Geldbombe hat eingeschlagen! Über 37'000 Menschen haben gestern eine Spende für die "Ron Paul 2008" Kampagne getätigt und insgesamt über 4.2 Millionen Dollar gespendet. Es ist der grösste Geldbetrag, der jemals von einem US-Präsidentschaftskandidaten an einem Tag im Internet gesammelt wurde.

(Für eine Vergrösserung Grafik anklicken)

Das Medienecho ist gewaltig und von unschätzbarem Wert für die "Ron Paul Revolution":

ABC News: Ron Paul is Money
Mark it down: A landmark moment entered the annals of political fundraising Nov. 5, 2007.
USA Daily: Ron Paul, long shot no more
Throw the polls out the window, Republican Presidential candidate Ron Paul, made fund raising history today, raising more money online than any candidate in the history of presidential fund raising
Washingtonpost.com: Ron Paul's Record Online Haul
"Damn. Wow. Um, that's pretty awesome," said a stunned Jerome Armstrong who served as Howard Dean's online strategist. Armstrong, the founder of the popular blog MyDD, said Dean raised as much as $700,000 in one day toward the end of the primary race. "But not a million," Armstrong added. "What Paul is doing -- or what his supporters are doing -- is really impressive."

"Who knows, that might well be a big day ... "

Kommentare:

John hat gesagt…

Hi,
Ich hab diese Seite soeben entdeckt. Schöne Sache.
Wieso gibt's bei diesem Blog keinen "About Me"-Teil? Wie kann ich die verantwortliche Person kontaktieren?

Es wäre doch schön wenn die Schweizer Ron Paul-Unterstützer sich etwas organisieren würden?

Ich warte immernoch auf eine Reaktion der mainstream-media...

Johannes hat gesagt…

Hi John,
es gibt in Zürich eine Ron Paul Meetup Gruppe:

http://ronpaul.meetup.com/800/

Dort werde ich mich wohl auch bald mal anmelden. Vielleicht trifft man sich ja mal dort.

Grüsse, Andreas

p.s.: Ein "About Me" oder eine Kontaktmöglichkeit werde ich dem Blog auch noch beifügen. :-)

Johannes hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.